Zur sachgemäßen Einschätzung des Grundstücksmarktes ist die Kenntnis wertrelevanter Daten wie z. B. Durchschnittspreise, Ertragsfaktoren  und Bodenpreisindexreihen erforderlich. Diese Daten werden von der Geschäftsstelle aus der Kaufpreissammlung abgeleitet und jährlich in einem Immobilienmarktbericht veröffentlicht (zz. 35,- EUR).

Aus dem Inhalt
Wissenschaftsstadt Darmstadt
     Kurzporträt
     Darmstadt-Chronik
Allgemeine Immobilienmarktentwicklung
     Flächen- und Geldumsätze
• Unbebaute Grundstücke
     Bodenpreise verschiedener Nutzungen
Bebaute Grundstücke
     Durchschnittspreise verschiedener Haustypen
     Liegenschaftszinssätze für Ertragsobjekte
     Marktanpassungsfaktoren für Sachwertobjekte
     Gewerbliche Mieten und Wohnungsmieten
• Wohnungs- und Teileigentumsmarkt
     Entwicklung bei Neubauten, Umwandlungen und Wiederverkäufen
     Durchschnittspreise von Eigentumswohnungen
     Verkäufe von Teileigentum

Marktteilnehmer
      Alter und Herkunft der Erwerber


 
Bild Marktbericht

Immobilienmarktbericht